Nach 4 Jahren Lanzarote haben wir unsere/n Betriebsurlaub / Winterflucht heuer auf GC verbracht. Tolles Wetter, schönes Hotel und perfekte Bedingungen zum Radfahren – Gran Canaria ist meine erste Wahl bei den Kanaren.

Radsporthighlight ist sicher der Pico de las Nievas. Von quasi 0 geht es in abwechslungsreichen Kilometern über traumhaft schöne Straßen bis zum höchsten Punkt der Insel auf circa 1900 m über dem Meer. Klassisch einrollen geht auf Gran Canaria nicht wirklich, dafür ist die Insel zu gebirgig. Wer es aber gerne mit der modernen Trainingslehre hält und auch im Winter ab und an mal aufs Gas drücken möchte, kommt voll auf seine Kosten.