Kühtaier Bergkaiser 2014Nachdem ich kommenden Samstag mit meiner Frau für zwei Wochen nach China zischen werde, war gestern wohl mein letzter Renneinsatz für 2014. Etwas früh, dem Verlauf gestern nach zu urteilen aber wohl nicht früh genug 😉

Samstag hatte ich einen Start bei der Wegscheid Classic geplant. Pünktlich um 14.00 kam der Regen. Also nicht so eine kleine Weicheierdusche, sondern genug Wasser von oben um die Strecke um 14.30 unbefahrbar zu machen. Vermurt und überschwemmt wurde abgesagt. Schade drum, der Weg umsonst nach Hopfgarten.

Am Sonntag beim Kühtaier Bergkaiser waren die Beine und der Kopf dann wohl schon auf Urlaub. Nach circa 4 km in der Steigung musste ich von „meiner“ Gruppe mit Erich und Fischi reissen lassen. Keine Ahnung warum, übermenschlich hoch war das Tempo nicht. In weiterer Folge wurde ich dann durchgereicht. Wenn man mal hinten ist, lässt auch der Wille nach. Oben raus habe ich mir mit Xandi Egger eine spaßige Zeit gemacht. Das angedrohte Bussi zählt sicher zu den Saisonhighlights 😉